Webseiten später lesen mit Safari

Einführung
Beim surfen finde ich Seiten, welche ich später noch mal lesen möchte, oder für welche ich aktuell keine Zeit habe diese ganz zu lesen.
Hier möchte ich kurz meinen Weg beschreiben, wie ich die Seiten speichere.

Vorgehen
Auf einer Seite welche man später lesen möchte, wird die Reader Funktion des Safari aktiviert.
Es wir dann nur der relevante Inhalt angezeigt. Bei Inhalten über mehrere Seiten, geht man zum Ende und die nächste Seite wird geladen.
Das ganze schickt man sich nun per Mail an eine gewünschte Mailadresse.

Fazit
Es gibt eine Menge Dienste im Internet, welche das etwas einfacher gestalten.
Hierzu benötigt man einen Account bei den Diensten und hat bei kostenlosen Varianten meist keine Suchmöglichkeit.
Über den oben beschriebenen Weg hat man ein oder zwei „Klicks“ mehr, dafür liegt das ganze im Mailaccount. Hier kann gefiltert und gesucht werden.